Istrien zum Kennenlernen

5 Tage-Busreise

Wenn man Istrien kennen lernen möchte, ist diese Reise perfekt geeignet. Sie erleben die zauberhafte Küstenlandschaft und das nostalgisch anmutende Innere der Insel, die sehenswerten Denkmäler und malerischen kleinen Städte. Bekannt ist aber Istrien auch für hervorragendes Essen. Es war lange Zeit Teil Italiens, und seinen Einfluss hat dieses Land nicht nur bei den Denkmälern und der Kultur hinterlassen, sondern auch bei der istrischen Küche. Neben Prosciutto und Wein verwöhnt Istrien Ihren Gaumen mit einer Vielfalt an Pasta- und Fischspezialitäten. Und wer in Istrien war und nicht einen der lokalen Schnäpse probiert hat, hat das Land nicht kennen gelernt. Sie wärmen die Einheimischen, wenn der kalte Bora im Winter über das Land fegt. Und mit einem Gläschen Schnaps jeden Tag, so meinen die Einheimischen, bleiben Sie das ganze Jahr gesund.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Istrien
Istrien, die herzförmige Halbinsel im Norden Kroatiens, hat alles, was man für einen perfekten Urlaub braucht: herrliche Strände, schöne Städtchen, kulturelle Highlights. Und immer mehr Restaurants, die Weltklasse sind. Kein Ort ist weiter als 35km vom Wasser entfernt, Istrien und die Kvarner Bucht haben zusammen mehr als 1000km Küste! Übrigens hat Istrien sich auch zu einem hervorragenden Weinanbaugebiet entwickelt, von den Olivenölen schwärmen sogar italienische Feinschmecker und die istrischen Trüffel sind weltbekannt!

2. Tag: Küsten-, Inselwelt und Besichtigung Porec
Malerische Stadtbilder, wunderschöne Strände und mit Booten schnell zu erreichende Inseln machen Istrien zu einem äußerst attraktiven Touristenmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenaden und viele Kneipen laden zum Flanieren ein. Porec, die von der UNESCO geförderte Stadt, ist eine der herrlichen Städte entlang der Küste. Die rund 250km lange Küste hat darüber hinaus einsame Felsbuchten, selten Sandstrände, aber immer klares Wasser zum Baden und dazu mildes, mediterranes Klima.

3. Tag: Im Herzen Istriens
Das Innere Istriens erinnert an die Toskana und erfreut das Auge mit Wein- und Wanderbergen, mit Trüffelwäldern und bildhübschen Bergstädtchen wie Motovun und Groznjan. Sie besichtigen Pazin im Herzen von Istrien. Sehenswert ist das Kastell über einer 120m hohen Schlucht, in der das Flüsschen Fojba in einem Felsenloch verschwindet. Von Weinbergen umgeben, thront Motovun weithin sichtbar auf einem steilen Hügel über dem Tal der Mirna. Mit seinen alten Stadttoren, Palazzi und Kirchen, ist dieses mittelalterliche Städtchen einer der reizvollsten Orte des Hinterlandes. Unsere Empfehlung: ein Mittagessen in einem der urigen Restaurants. Der Bus muss im Vorort von Motovun abgestellt werden, zu Fuß gelangt man in ca. 1 Stunde auf den Berg. Alternativ gibt es auch einen Shuttlebus (Kosten derzeit ca. 2 EUR p.P., vor Ort zahlbar).

4. Tag: Bootsfahrt Limfjord und Besichtigung Pula
Ein Fjord in Kroatien? Der Limfjord ist eigentlich eine Bucht, die fast 12km in die unberührte wilde Karstlandschaft reicht und deren Wasser glänzend blau zum Hineinspringen verführt. Aber Vorsicht: bei 100m Tiefe ist es ziemlich kalt! Die bis zu 150m hohen, mit Macchia bewachsenen und zum Teil auch bewaldeten Hänge, verleihen dem Fjord den Charakter eines Canyons. Aus dem Landesinneren trifft das Frischwasser des Lim-Baches auf das eindringende Meerwasser und bietet z. B. für Austern hervorragende Zuchtmöglichkeiten. Erleben Sie ein unverbrauchtes Biosphären-Reservat! Auch Pula, das sehenswerte römische Kleinod mit seinem berühmten Amphitheater erleben Sie bei einem Besuch!

5. Tag: Heimreise
Noch einmal frühstücken Sie gemeinsam im Hotel, dann geht es bereits wieder nach Hause. Und vielleicht hat der eine oder andere eine Flasche vom guten istrischen Wein oder dem hervorragenden Olivenöl als Souvenir im Gepäck – so lässt sich auch Zuhause die Urlaubsstimmung noch ein wenig aufrechterhalten.

Termine:

  • Buchbar im April 2016 oder Oktober 2016 auf Anfrage

Leistungen:

  • Fahrt im mod. Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotel der guten Mittelklasse
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Porec
  • Kurtaxe
  • 2 x Ganztagesführung Istrien
  • 1 x Eintritt Amphitheater Pula
  • 1 x 45 Minuten Bootsfahrt auf dem Limfjord

Preise und Anmerkungen:

Buchbar laut Verfügbarkeit.

Reisepreis pro Person im DZ bei mindestens

25 Personen: ab 309,- €
35 Personen: ab 259,- €
45 Personen: ab 239,- €

EZ-Zuschlag: ab 49,- €

Pro 21 zahlender Gäste gewähren wir Ihnen
einen Freiplatz im 1/2 DZ.

Weitere Leistungen auf Anfrage buchbar.

Buchungs-Anfrage:

Ganz einfach von hier aus - mit Ihren Wünschen und Gruppendaten - bei Rosi Reisen unverbindlich anfragen! 

...oder ganz einfach direkt anrufen:
0 23 65 / 88 88 88